AGB´s

AGBs Allgemeine Geschäftsbedingungen
§ 1 Geltungsbereich
Für die Geschäftsbeziehung zwischen
Maisoap Berlin (nachfolgend Verkäufer), Inhaber Gudrun Schmidt und Branko Petrovic, und dem Käufer gelten ausschließlich die nachfolgenden Allgemeinen Geschäftsbedingungen (AGB) in der zum Zeitpunkt der Bestellung im Internet vorliegenden Fassung.

§ 2 Vertragsabschluß
Der Vertrag unter Einschluss unserer AGB zwischen dem Käufer und dem Verkäufer kommt dadurch zustande, dass der Käufer die eingegebene Bestellung mittels Übersendung des Bestellvorgangs per E-Mail an den Verkäufer sendet. Die Bestellung ist auch telefonisch oder per Post möglich.

§ 3 Lieferzeiten
Bei Verfügbarkeit der Ware wird die bestellte Ware innerhalb von 3 – 5 Tagen nach Zahlungseingang versendet. Ist die bestellte Ware nicht verfügbar und kann daher die Bestellung nicht ausgeführt werden, erhält der Kunde eine entsprechende Mitteilung (per E-Mail, Telefax oder Telefon). Sollte unsererseits eine Nachlieferung erforderlich sein, so gehen die Versandkosten selbstverständlich zu unseren Lasten. Wir sind zu Teillieferungen und Zusammenfassung von mehreren Bestellungen an die gleiche Versandadresse berechtigt. Da wir in der Regel unsere Ware mit DHL versenden, erreicht Sie unsere Lieferung in der Regel 1 bis 2 Tage nach Versanddatum. Aber auch bei DHL kann es in seltenen Fällen zu Verzögerungen kommen.Warensendungen haben eine Regellaufzeit von 2-7 Tagen.

§ 4 Versandbedingungen
Die Ware reist auf Risiko des Empfängers. Sofort nach Erhalt sind diese und die Verpackung auf Transportschäden zu überprüfen. Festgestellte Beschädigungen sind sofort vom Zulieferer in einem Schadensprotokoll schriftlich festzuhalten. Bitte unterrichten Sie uns schnellstens über Beschädigungen. Mängel an der Ware sind innerhalb von 5 Tagen nach Erhalt bei uns anzuzeigen. Nur dann erfolgt Umtausch oder Rückname. Haftung für weitergehende Ansprüche ist ausgeschlossen. Der Versand aller Aufträge erfolgt gegen Bezahlung per PayPal oder Vorauskasse auf unser Bankkonto.

§ 5 Zahlungsbedingungen
Der Kaufpreis wird unmittelbar bei Lieferung der bestellten Ware in voller Höhe fällig. Die Preise verstehen Sich zuzüglich Porto, Verpackungs- und Versicherungspauschale wie nachfolgend beschrieben.

§ 6 Inlandsversand
Wir liefern ausschließlich mit DHL und der Deutschen Post. Die Frachtkosten für bis zu 4 Seifen betragen pauschal 2,00 Euro (Warensendung unversichert), für einen versicherten Versand betragen die Kosten 5,00 Euro. Ab einem Bestellwert von 50,00 Euro versenden wir versandkostenfrei.

§ 7 Auslandsversand
Auslandssendungen werden nach Vorauskasse auf unsere angegebene Bankverbindung versendet. Warenverkehrsbescheinigungen werden nicht erstellt. Es wird der günstigste Versandweg gewählt und die tatsächlichen Kosten berechnet.

§ 8 Eigentumsvorbehalt
Alle Waren die der Kunde bei uns bestellt hat bleiben bis zur vollständigen Bezahlung unser Eigentum. Sollte im Ausnahmefall eine Lieferung aufgrund entsprechender schriftlicher Vereinbarung mit dem Kunden nicht gegen Vorkasse erfolgen, so geht das Eigentum an der gelieferten Ware erst mit vollständiger Bezahlung des Kaufpreises auf den Kunden über. Vor Eigentumsübergang ist der Kunden zu Verfügungen über die Ware nicht berechtigt. Solange wir noch Eigentümer der Ware ist, hat der Kunde uns unverzüglich zu informieren, wenn Dritte Rechte an der Ware, gleich welcher Art, geltend machen.

§ 9 Widerrufsrecht (BGB § 355)
Sie können Ihre Vertragserklärung innerhalb von zwei Wochen ohne Angaben von Gründen in Textform (z. B. Brief, E-Mail) oder durch Rücksendung der Sache widerrufen. Die Frist beginnt frühestens mit Erhalt dieser Belehrung. Zur Wahrung der Widerrufsfrist genügt die rechtzeitige Absendung des Widerrufs oder der Sache. Der Widerruf ist zu richten an:

Schmidt & Petrovic GbR
Gubener Str. 57
10243 Berlin
info@maisoap.de

Widerrufsfolgen: Im Falle eines wirksamen Widerrufs sind die beiderseits empfangenen Leistungen zurückzugewähren. Können Sie uns die empfangene Leistung ganz oder teilweise nicht oder nur im verschlechtertem Zustand zurückzugewähren, müssen Sie uns insoweit ggf. Wertersatz leisten. Bei Überlassung von Sachen gilt nicht, wenn die Verschlechterung der Sache ausschließlich auf deren Prüfung – wie Sie Ihnen etwa im Ladengeschäft möglich gewesen wäre – zurückzuführen ist. Im Übrigen können Sie die Wertersatzpflicht vermeiden, indem Sie die Sache nicht wie ein Eigentümer in Gebrauch nehmen und alles unterlassen, was deren Wert beeinträchtigt. Paketversandfähige Sachen sind zurückzusenden. Sie haben die Kosten der Rücksendung zu tragen, wenn die gelieferte Waren der bestellten entspricht und wenn der Preis der zurückzusendenden Sache einen Betrag von 40 Euro nicht übersteigt; anderenfalls ist die Rücksendung für Sie kostenfrei. Für Kuriersendungen und sonstige unregelmäßigen Versandarten können wir in keinem Fall Kosten übernehmen, die über die Postversandkosten hinausgehen.
Besonderer Hinweis: Bei eigens nach Ihren Wünschen gefertigten Sachen sowie bei versiegelter Ware und Datenträgern aller Art entfällt das o. g. Widerrufsrecht.

§ 11 Datenschutz (Allgemeine Bestimmungen)
Der Käufer nimmt davon Kenntnis, dass wir alle aufgrund des Vertragsverhältnisses notwendige Daten zum Zwecke der elektronischen Datenverarbeitung speichern. Der Käufer verzichtet auf eine besondere Benachrichtung nach dem Bundesdatenschutzgesetzt. Alle Daten werden vertraulich behandelt und NICHT an Dritte weiter geleitet.

§ 12 Änderungen
Änderungen im Design der Produkte und technische Weiterentwicklungen sind möglich.

§ 13 Erfüllungsort
Für sämtliche gegenwärtigen und zukünftigen Ansprüche aus der Geschäftsverbindung mit Vollkaufleuten einschließlich Wechsel- und Scheckforderungen ist ausschließlicher Gerichtsstand der Sitz des Verkäufers.

§ 14 Kontaktdaten des Verkäufers

Maisoap Naturseifenmanufaktur Berlin
Schmidt & Petrovic GbR
Gubener Str. 57
10243 Berlin
info@maisoap.de